Shirley Ogolla

Z2X Digital - Forscherin im Bereich Innovation, Policy & Governance am HIIG
Shirley studierte Medienwissenschaft an der Humboldt-Universität zu Berlin, der Sorbonne University in Paris und der New York University. Darüber hinaus verbrachte sie den Sommer 2017 am Berkman Klein Center for Internet and Society in Harvard, wo sie sich mit Themen wie Machine Learning Bias, Künstliche Intelligenz und Ethik beschäftigte. Shirley ist Forscherin am Humboldt Institute für Internet & Gesellschaft (HIIG) in Berlin und untersucht neue Formen der internetbasierten Partizipation. Ihr aktuelles Projekt untersucht neue Formen und Prozesse der Arbeitnehmerbeteiligung online. In ihrer Doktorarbeit konzentriert sie sich auf die Entwicklung eines Frameworks zur integrativen Implementierung von KI am Arbeitsplatz von Wissensarbeitenden.
Eine Veranstaltung von
Gefördert von
In Zusammenarbeit mit