Z2X18 – Die Evaluation

Wir haben nach Z2X-Feedback gefragt – und Ihr habt geantwortet. Mehr als 96 Prozent von Euch sind vom Festival begeistert – und wollen wiederkommen. Das freut uns sehr! 🎉

Vielen Dank für Eure ausführlichen Rückmeldungen, die wir nun in einer feinen Übersicht dargestellt haben.

Hier könnt Ihr sie als PDF (21,6 MB) herunterladen.

Was können wir also besser machen?

Das Programm fandet ihr gut. Vor allem die Frag-mich-alles Sessions mochten viele: Mehr als 80 Prozent fühlten sich inspiriert. Toll! Ihr wünscht Euch aber ein dynamischeres Programm mit unterschiedlich langen Sessions. Und mehr Möglichkeiten, Euch untereinander kennenzulernen. Das haben wir uns notiert und nehmen es mit in die Konzeption fürs nächste Z2X.

Außerdem fandet Ihr Euch gegenseitig toll – denn 91 Prozent möchten mit der Community in Kontakt bleiben. Das ist schön zu hören, und wir versuchen, Euch darin zu unterstützen. Ihr wünscht Euch aber mehr Menschen beim Z2X, die nicht studieren oder studiert haben. Das ist auch ein Anliegen, an dem wir arbeiten.

So wie letztes Jahr haben Euch das Radialsystem und der Holzmarkt als Veranstaltungsort überzeugt. 96 Prozent finden ihn wunderbar. Dennoch ist uns klar, dass die Logistik überdacht, die Belüftung verbessert, der Laufweg gut überlegt und mehr Sitzmöglichkeiten bereitgestellt werden müssen.

Wie geht’s weiter?

Wir planen Z2X19. Und: Es wäre gut möglich, dass nächstes Jahr Z2X-Summits auf Euch warten. Ihr werdet als Erstes davon erfahren, sobald es Neuigkeiten gibt. Und: Wir freuen uns schon auf das große Z2X Anfang September in Berlin.

Möchtest Du uns bei Z2X19 in Berlin unterstützen? Hast Du Anregungen oder Feedback? Dann melde Dich gern unter z2x@zeit.de bei uns.

Alle Blogposts