Mariam Ahmed

Projektmanagerin bei der Robert Bosch Stiftung

Mariam Ahmed

Mariam Ahmed ist seit 2016 Projektmanagerin bei der Robert Bosch Stiftung in Stuttgart. Dort betreut sie Projekte zum Thema Muslime in Deutschland und gesellschaftlicher Zusammenhalt. Ihr Fokus liegt dabei auf dem dynamischen Gebiet des zivilgesellschaftlichen Engagements von muslimischen Jugendlichen und Frauen. Davor arbeitete sie bei den Maltesern, wo sie sich mit der Integration und Teilhabe von Geflüchteten in Deutschland beschäftigte. Mariam Ahmed studierte Islamwissenschaft und Erziehungswissenschaft in Tübingen.