Thomas Vogel

ALBA Berlin Jugend-Koordinator für Ostasien

Thomas Vogel

Nach Absolvierung seiner Schulzeit in Berlin und Las Vegas begann Thomas das Sportwissenschaftsstudium an der Humboldt-Universität zu Berlin. Als leidenschaftlicher Basketballer und einst aktiver Leistungsspieler im Jugendbereich setzte er sich in seinem Bachelorstudium besonders mit der Sportart Basketball auseinander. Parallel zum Studium wurde er Teil des Hauptstadtvereins ALBA Berlin und unterstützt seitdem tatkräftig den Jugendbereich als Trainer, vor allem beim Projekt „ALBA macht Schule“. Zwischen 2014 und 2016 arbeitete Thomas an der German Swiss International School in Hong Kong und stellte dort das Projekt vor. Mittlerweile zurück in Berlin und kurz vor Beendigung seines Master-Studiums der Sportwissenschaften, agiert er als Projektleiter der ALBA Berlin Jugend für Ostasien und betreut nebenbei die praxisorientierte Basketballausbildung an kooperierenden Hochschulen in Berlin und Brandenburg.