Martin Speer

Z2X Europa - Aktivist & Initiator #freeinterrail
Vincent-Immanuel Herr und Martin Speer sind Autoren, Aktivisten und Feministen aus Berlin. In Büchern, Artikeln und mit politischen Kampagnen setzen sie sich für ein geeintes Europa und eine gerechte Gesellschaft ein. 2015 starteten sie die #FreeInterrail-Kampagne, die sich für kostenlose Mobilität junger Menschen in der EU einsetzt, und bisher zu zwei EU-Pilotprojekten geführt hat. Ende 2018 erschien ihr neues Buch #TunWirWas. Wie unsere Generation die Politik erobert. Herr & Speer Als wir uns 2008 an einem US-amerikanischen College kennenlernten, begannen wir schnell über gesellschaftlichen Themen zu debattieren und zu überlegen, wie wir Teil von gesellschaftlichen Fortschritt sein und neue Lösungsansätze beitragen können. Was als abendliche Diskussion rund um die Themen soziale Ungerechtigkeit, politische Systeme, Philosophie und Geschichte startete, hat sich über die letzten Jahre nach und nach in ein Vollzeit-Engagement verwandelt. Während wir nach wie vor gerne lange Gespräche führen, sind wir konstant daran interessiert, aus Ideen Wirklichkeit werden zu lassen und frische Perspektiven mit Menschen zu teilen. Wir veröffentlichen Artikel in deutschen und internationalen Zeitungen, teilen unsere Ideen in Radio und TV, sind Teil von Konferenzen und politischen Formaten oder moderieren diese, stehen im regen Austausch mit Politiker*innen, zivilgesellschaftlichen Akteuren, Unternehmen, Kirchen, Verbänden, Regierungen und Ministerien, sowie zahllosen (jungen) aktiven Menschen.
Eine Veranstaltung von
Gefördert von
Unterstützt durch
In Zusammenarbeit mit
nach oben