Aya Jaff

Coderin und Traderin

Aya Jaff ist Traderin, Gründerin und Autorin. Bereits in jungen Jahren hat Aya Erfahrungen als Coderin gesammelt und durfte international für Firmen wie Hyperloop Transportation Technologies arbeiten. Sie war langjährige CTO für das soziale Börsenplanspiel Tradity (mittlerweile das größte soziale Börsenplanspiel Deutschlands). Aya Jaff arbeitete im Gründerzentrum ZOLLHOF in Nürnberg als Head of Communications und hat dort viele Startups auf Ihrem Weg maßgeblich unterstützt. Sie wurde von der ZEIT als „Mrs. Code“ vorgestellt, und schaffte es auf das Cover der Magazine t3n und Business Punk, sowie in die Forbes 30 under 30 Liste 2019. Über ihre Erfahrungen und Learnings in der Finanz- und Techwelt erzählt sie in ihrem SPIEGEL-Bestseller Buch „Moneymakers“ im FBV Verlag.

Eine Veranstaltungsreihe von
In Kooperation mit
Unterstützt durch
In Zusammenarbeit mit
nach oben