Leonie Seifert

Stellvertretende Chefredakteurin, Leiterin der Digitalen Magazine bei ZEIT ONLINE

Leonie Seifert, Jahrgang 1986, studierte Volkswirtschaftslehre in Köln. Hat für die "FAS" gearbeitet. Ausbildung zur Redakteurin an der Kölner Journalistenschule für Politik und Wirtschaft. Bei der ZEIT und ZEIT CAMPUS seit 2012. Im Juli 2017 gründete sie das Magazin Arbeit von ZEIT ONLINE. Seit Mai 2019 leitet sie die Digitalen Magazine, zu denen die Ressorts Arbeit, ZEIT Campus ONLINE, ZEIT Magazin ONLINE, Entdecken und Die Antwort gehören. In dem ZEIT-ONLINE-Podcast "Frisch an die Arbeit" spricht sie mit prominenten Personen aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft über ihr persönliches Verhältnis zu ihrem Job.

Z2X ist eine Veranstaltungsreihe von
Unterstützt durch
In Zusammenarbeit mit
nach oben