Orry Mittenmayer

Aktivist bei „Liefern am Limit“

Orry begann im Januar 2016 als Fahrradkurier bei Foodora und wechselte ein Jahr später zu Deliveroo. Er ist Mitbegründer von „Liefern am Limit“ und Aktivist für bessere Arbeitsbedingungen. Außerdem war er Vorsitzender des ersten Betriebsrats bei Deliveroo. Orry ist 1992 hörgeschädigt geboren und gelernter Buchhändler. Nach einem Freiwilligenjahr 2013/14 in Ghana schloss er 2017 sein Abitur auf dem Abendgymnasium ab. Seit Oktober 2018 studiert er Politikwissenschaften und engagiert sich weiter bei „Liefern am Limit“ als politischer Referent. Die "Liefern am Limit" Kampagne wurde für ihr Engagement für bessere Arbeitsbedingungen, am 30. April diesen Jahres, mit dem Hans-Böckler Preis der Stadt Köln geehrt.

Eine Veranstaltung von
Gefördert von
Unterstützt durch
In Zusammenarbeit mit
nach oben