Friederike Schiller

Redaktionsleiterin bei funk Politik

Friederike hat zuerst Gesellschafts- und Wirtschaftskommunikation studiert und dann ihren Master in politischer Kommunikation gemacht. Nach dem Studium folgten diversen Stationen in Radio, TV und Produktionsfirmen. Seit 2018 übernimmt sie die redaktionelle Leitung für funk Politik. Das Format ist angetreten, um auf Facebook einen Ort für politische Debatten ohne Hate zu schaffen. Sie produziert Videos über politische Themen und will mit ihrem Team eine „Safe-Zone“ in Form einer Facebook-Diskussionsgruppe schaffen. Generell ist Politik auf Social Media ihr Ding: Zwei Jahre lang war sie zusammen mit Jan Schipmann Kopf und Gesicht des politischen funk-Formats Informr.

Eine Veranstaltung von
Gefördert von
Unterstützt durch
In Zusammenarbeit mit
nach oben