Alice Hasters

Autorin und Podcasterin

Alice Hasters wurde 1989 in Köln geboren und lebt in Berlin. Sie studierte Journalismus in München und arbeitet u. a. für die "Tagesschau" und den RBB, ist Bestsellerautorin, Journalistin und Podcasterin. Sie hat das Buch Was weiße Menschen nicht über Rassismus hören wollen, aber wissen sollten geschrieben, saß zum Thema Rassismus schon bei Anne Will, macht gemeinsam mit ihrer Freundin Maximiliane Häcke seit vier Jahren den Podcast "Feuer und Brot" und ist Teil des neuen Podcastkollektivs Wakandische Welle, in dem Schwarze Journalistinnen und Journalisten über ihre Erfahrungen sprechen.

Eine Veranstaltungsreihe von
In Kooperation mit
Unterstützt durch
In Zusammenarbeit mit
nach oben