Sawsan Chebli

Berliner SPD-Politikerin

Sawsan Chebli ist Podiumsgast von version21 im März.

Sawsan Chebli (geb. 1978) ist seit 2016 die Bevollmächtigte des Landes Berlin beim Bund – also Berlins Stimme im Bundesrat. Zudem ist sie Staatssekretärin für Bürgerschaftliches Engagement und Internationales und somit zuständig für die „kommunale“ Außenpolitik. Von 2014 bis 2016 war sie stellvertretende Sprecherin des Auswärtigen Amts beim damaligen Außenminister Frank-Walter Steinmeier. Als Grundsatzreferentin förderte sie von 2010 bis 2014 vor allem den interreligiösen Dialog, insbesondere zwischen Juden und Muslimen. Als Staatssekretärin unterstützt Sawsan Chebli zivilgesellschaftliches Engagement, fördert den Ausbau der Berliner Engagementlandschaft und initiiert Projekte wie zum Beispiel Farben Bekennen, die den Zusammenhalt unserer Gesellschaft und unsere Demokratie stärken.

Z2X ist eine Veranstaltungsreihe von
In Kooperation mit
Unterstützt durch
In Zusammenarbeit mit
nach oben