Sham Jaff

Journalistin, Politikwissenschaftlerin und Gründerin von "what happened last week"

Sham Jaff ist Journalistin und Politikwissenschaftlerin in Berlin. Im Alter von neun Jahren kam sie mit ihrer Familie aus Kurdistan, Irak nach Deutschland. Nach einem Studium der Politikwissenschaften und Ökonomie, bereiste sie die Welt. 2014 startete sie den englischsprachigen Newsletter ‘what happened last week’, der die wichtigsten Nachrichten und ihre globalen Zusammenhänge erklärt – kurz, leicht verständlich, kritisch und mit einer Prise Ironie. Mehr als 14 000 Menschen lesen ihn jeden Montagmorgen aus mehr als 100 Ländern. 2020 wurde Sham Jaff für ihren Podcast "Wir schaffen das – Wie ein Satz Deutschland veränderte" für den CIVIS Audio Medienpreis und für ihren Podcast "190220 – Ein Jahr nach Hanau" für den Grimme Online Award nominiert.

Z2X ist eine Veranstaltungsreihe von
In Kooperation mit
Unterstützt durch
In Zusammenarbeit mit
nach oben