Marlene Engelhorn

Mitglied Initiative taxmenow

Geboren (1992) und aufgewachsen in Wien, da wohnhaft. Nach der Schule gereist und dann das Studium der Germanistik an der Uni Wien (SS13-SS15). Abgebrochen, um zu arbeiten. Mitunter: Deutsch, Englisch und Französisch unterrichtet (nicht lehramtlich), freiberuflich Lektorat/Korrektorat diverser Texte (Bachelor- und Masterarbeiten, Bewerbungen, etc.) sowie in der Kommunikationsbegleitung für ÖGS und in der Übersetzung gearbeitet. Später Wiederaufnahme des Studiums (WS19-SS21), um vielleicht ins Lektorat zu gehen. Währenddessen: im Volontariat für die Guerrilla Foundation (20h) tätig, seitdem politisch aktiver und seit Anfang 2021 bei Millionaires for Humanity und taxmenow engagiert.

Z2X ist eine Veranstaltungsreihe von
In Kooperation mit
Unterstützt durch
In Zusammenarbeit mit
nach oben