Helene Shani Braun

Rabbinatsstudentin

Helene Shani Braun studiert jüdische Theologie an der Universität Potsdam und macht ihre Ausbildung zur Rabbinerin am Abraham Geiger Kolleg. Als Gründungsmitglied engagiert sie sich bei Keshet Deutschland e.V. dafür, dass queeres, jüdisches Leben sichtbar und selbstverständlich wird. Außerdem ist sie Mitglied bei Coexister Germany. Coexister ist eine globale Jugendbewegung für sozialen Frieden. Ab September geht Helene nach Jerusalem, um dort ihr Studium an der Konservativen Yeshiva fortzusetzen.

Z2X ist eine Veranstaltungsreihe von
In Kooperation mit
Unterstützt durch
In Zusammenarbeit mit
nach oben