Juliane Marie Schreiber

Politologin und Autorin

Juliane Marie Schreiber (*1990 in Berlin) ist Politologin und Autorin. Als freie Journalistin arbeitet sie u.a. für ZDF heute, Philosophie Magazin, SZ Magazin, der Freitag und Jung & Naiv. Ihr Buch „Bilder als Waffen“ erhielt den sicherheitspolitischen Nachwuchspreis „Aquila Ascendens“. Ihre Gesellschaftskritik „Ich möchte lieber nicht. Eine Rebellion gegen den Terror des Positiven“ erschien 2022 und wurde ein Bestseller.

Z2X ist eine Veranstaltungsreihe von
Unterstützt durch
In Zusammenarbeit mit
nach oben