Ilona Hartmann

Freie Autorin und Texterin

Ilona Hartmann ist freie Autorin und Texterin. Geboren 1990 bei Stuttgart zog sie direkt nach dem Abitur erst nach Leipzig und dann nach Berlin, vor allem aber ins Internet. Sie ist unter anderem Kolumnistin für das ZEITMagazin, und weitere Texte von ihr finden sich auf Instagram oder Twitter, wo ihr inzwischen insgesamt mehr als 70.000 Menschen folgen. Mit “Land in Sicht” erschien 2020 ihr Debütroman. Zusammen mit Christoph Amend, Editorial Director des ZEITmagazins startete Ilona im Sommer 2021 den Podcast „Und was machst Du am Wochenende?“. Wöchentlich sprechen die beiden mit einem Gast über die zwei kürzesten Tage der Woche. Es geht um Rituale, Erinnerungen, Erholungsversuche und Empfehlungen für ein gelungenes Wochenende: Bücher, Spiele, Serien, Musik, Snacks oder den nächsten großen Hit.

Z2X ist eine Veranstaltungsreihe von
Unterstützt durch
In Zusammenarbeit mit
nach oben