Das war Z2X17!

11. September 2017

Nach dem großen Erfolg von Z2X16 und der Z2X³-Tour nach Leipzig, Stuttgart und Essen kamen auf Einladung von ZEIT ONLINE wieder 800 neue Visionäre für zwei Tage und eine Nacht nach Berlin.

Knapp 100 Sessions mit mehr als 120 Vortragenden liegen hinter uns. Darunter waren der Satiriker Jan Böhmermann, die Violonistin Ji-Hae Park, der US-amerikanische Grundeinkommens-Aktivist Joe Huston und die Schriftstellerin Ronja von Rönne, aber auch Startup-Gründer, Forscher und Studierende aus ganz Deutschland und der Welt, deren Bewerbung die Jury überzeugt und deren Beitrag die Teilnehmenden von Z2X17 inspiriert hat.

Wie war Z2X17?

Hier gibt’s den Festival-Rückblick in zweieinhalb Minuten:

 

IMPRESSIONEN – Z2X17 in Bildern.

LIVEBLOG –  Nicht zum Festival geschafft? Hier gibt’s Eindrücke aus allen Sessions von Z2X17 zum Nachlesen.

“Berliner Hipster, zieht nach Hamm” – die Redakteur*innen von ZEIT ONLINE fassen die zehn besten Ideen des Festivals zusammen.

Hier sind alle Beiträge und Videos zu Z2X auf ZEIT ONLINE zu finden.

LIVESTREAM – alle Facebook-Livestreams im Überblick.

Unsere FOTO-PLATTFORM mit allen 671 (!) Bildern. Die Fotos können (für nicht-kommerzielle Zwecke) frei verwendet werden, bitte stets mit dem Hinweis “Phil Dera und Alexander Probst für ZEIT ONLINE”.

Im Nachgang des Festivals haben sich eine Vielzahl neuer Gruppen gegründet, in denen Z2X-Visionäre in Kontakt bleiben. Es gibt u.a. diese Facebook-Gruppe, eine Whatsapp-Gruppe und Z2X auf Slack. Außerdem einige lokale Facebook-Gruppen, etwa für Berlin.

Eine Übersicht über alle digitalen Z2X-Gruppen findet sich hier.