Z2x version21 logo gelb

Bei version21 entwerfen wir Ideen für die Demokratie von morgen. Wir starten am 6. März mit der Frage: Jung, divers, weiblich – Wie repräsentativ kann der Bundestag sein?

version21 - Ideen für die Demokratie von Morgen

Jung, divers, weiblich: Wie repräsentativ kann der Bundestag sein?

Samstag, 6. März 2021

 

Ideenwerkstatt auf hopin.com und Podiumsgespräch auf ZEIT ONLINE

Zum Eventbericht

Zum Livestream-Mitschnitt

Über version21

Wie sieht die Zukunft unserer Parteienlandschaft aus? Wie kann politische Beteiligung inklusiver gestaltet werden? Welche Potenziale bieten neue Formen der politischen Beteiligung? Und wie zukunftsfähig ist die Parteiendemokratie des 70 Jahre alten Grundgesetzes überhaupt?

Anlässlich der Bundestagswahl im Herbst 2021 luden Z2X und das Futurium in Kooperation mit der Kulturstiftung des Bundes dazu ein, die Zukunft politischer Arbeit und Teilhabe zusammen mit jungen Visionären, Vordenkerinnen, interessierten Bürgern und politischen Entscheidungsträgerinnen zu diskutieren und weiterzudenken. Gemeinsam entwarfen wir Ideen für die Demokratie von morgen.

Die Ideenwerkstatt

Gemeinsam mit Mitgliedern der Z2X-Community zwischen 20 und 29 Jahren und mit Input von Dr. Karamba Diaby, SPD, und Dr. Pola Lehmann, WZB, entwickelten wir Ideen, wie der Bundestag diverser werden kann. Im anschließenden Podiumsgespräch stellten wir diese Lösungsansätze vor und diskutieren sie mit der Öffentlichkeit.

Das Podiumsgespräch

Gertrude Lübbe-Wolff, ehemals Richterin am Bundesverfassungsgericht, Sarah-Lee Heinrich, Mitglied im Bundesvorstand der Grünen Jugend, Raphael Hillebrand, Bundesvorstand von der Partei Die Urbane und Eva-Maria Thurnhofer, Co-Initiatorin der Initiative Brand New Bundestag diskutierten am 6. März live auf ZEIT ONLINE.

Programm

12.00 – 16.00 Uhr

Ideenwerkstatt

Gemeinsam mit anderen Mitgliedern der Z2X-Community entwirfst Du mittels digitalen Prototypings Deine Vision für mehr Diversität im Bundestag und bereitest Deine Fragen an das abendliche Panel auf ZEIT ONLINE vor. Input geben Dir Dr. Karamba Diaby (MdB) und Dr. Pola Lehmann (WZB).

18.00 – 19.30 Uhr

Podiumsgespräch

Gertrude Lübbe-Wolff, Richterin am Bundesverfassungsgericht a. D., Sarah-Lee Heinrich, Grüne Jugend, Raphael Hillebrand, Die Urbane und Eva-Maria Thurnhofer von Brand New Bundestag diskutieren live auf ZEIT ONLINE. Durch den Abend führt Dilan Gropengiesser, von ZEIT ONLINE Video. Den Livestream-Mitschnitt findest Du hier.

Version21 ist eine Veranstaltungsreihe von Z2X und dem Futurium in Kooperation mit der Kulturstiftung des Bundes.

Z2X ist eine Veranstaltungsreihe von
In Kooperation mit
Unterstützt durch
In Zusammenarbeit mit
nach oben